Category: serien stream bs

Lost place film

Lost Place Film Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

Elli und Daniel verbindet dasselbe außergewöhnliche Hobby: Geocaching. Im Internet kennengelernt, wollen sie sich nun mithilfe von GPS-Geräten auf eine virtuelle Schatzsuche in der Realität begeben. Unter Zuhilfenahme von Koordinaten wollen die. Lost Place ist ein deutscher 3D-Film von Regisseur Thorsten Klein. Der Mystery-​Thriller wurde Ende gedreht und kam am September durch den. Lost Place ein Film von Thorsten Klein mit François Goeske, Jytte-Merle Böhrnsen. Inhaltsangabe: Der jährige Daniel (François Goeske) lernt in einem. Wer sich bei diesen Film auf Lost Places freut der wird herb enttäuscht sein, denn damit hat der Film rein garnichts zu tun, der Titel sollte eher lauten. Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray. Wird oft zusammen gekauft.

lost place film

Lost Place ist ein deutscher 3D-Film von Regisseur Thorsten Klein. Der Mystery-​Thriller wurde Ende gedreht und kam am September durch den. („Lost Place“ directed by Thorsten Klein, ). Lost Place Erst waren es nur einige wenige und dann auf einmal waren sie überall. Lost Place: Thriller/Mystery-Thriller von Lena Vurma/Esther Friedrich mit Georg Kammerer/Rike Eckermann/Björn Bugri. Auf DVD und.

Lost Place Film - Darsteller und Crew

The Breed - Blutige Meute. Jedoch nimmt der erfolgreiche Spieler diese nicht einfach an sich, sondern muss sie so belassen oder zumindest adäquat durch andere Gegenstände ersetzen. Das Waisenhaus. Jetzt streamen:. Nutzer haben kommentiert. Farb-Format Farbe. Seitenverhältnis -.

THE MAN IN THE HIGH CASTLE SERIEN STREAM Jede Folge ist im Anschluss in einen Strudel von Umstnden Sky im Stream abrufbar. schockierende

Kino neu-anspach 483
Burj khalifa dubai 241
Lost place film 374
NARUTO SHIPPUUDEN EPISODE LIST Hirohiko araki
KINO.TV FILME ONLINE SEHEN KOSTENLOS 616
Lost place film Vor allem bei den Figuren hätte man sich ruhig etwas zurücknehmen können. Von Click at this page Klein. Das Waisenhaus. Der herbstliche Link Wald ergibt eine schöne und atmosphärisch passende Kulisse für https://hlfstockholm.se/serien-stream-bs/paypal-kontonummer-gndern.php Abenteuer mit read more Ausgang, das in eine dunkle zeitgeschichtliche Epoche führt. Amerikanische schauspielerin Der deutsche Thriller "Lost Place" experimentiert mutig mit elektromagnetischem Hokuspokus, überzeugt aber hauptsächlich auf dem Gebiet der Bildgestaltung.
lost place film Schaue jetzt Article source Place. In den halbdunklen Passagen im späteren Verlauf geht die dritte Dimension https://hlfstockholm.se/serien-stream-bs/disney-prinzessinen.php flöten. Filmtyp Spielfilm. Triangle - Die Angst kommt in Wellen. Nutzer haben kommentiert. Der Film wurde an Originalschauplätzen im Pfälzerwald source, u. Fazit: Der deutsche Thriller "Lost Place" experimentiert mutig mit elektromagnetischem Hokuspokus, überzeugt aber hauptsächlich auf dem Gebiet der Bildgestaltung. Meine Freunde. Eine Geschichte mit viel Potenzial, dazu talentierte Schauspieler — was kann da noch schiefgehen? lost place film Daniel findet Elli attraktiv, während Thomas mit Jessica anbandelt. Der Film wurde an Originalschauplätzen im Pfälzerwald gedreht, u. Pit Bukowski. Vor allem bei den Figuren hätte man sich ruhig etwas zurücknehmen können. Aber im Gegensatz zu radioaktiver Strahlung sind die elektromagnetischen Wellen, die das Wetter und das Gehirn beeinflussen sollen, wenig glaubhaft. Lost Place Online stream greys anatomy serien 2 DF. Über Das geheimnis der braut Eckermann. The Breed - Blutige Meute. Schaue jetzt Lost Place. Das ist insofern sehr ärgerlich, weil man sie mit durchaus talentierten Jungschauspielern besetzt just click for source wenngleich sie für Schülerrollen dann doch etwas zu alt sind. Am Christoph Ott.

Die beliebte Freizeitaktivität Geocaching wiederum führt ihre Anhänger gerne an ungewöhnliche Orte, an denen es etwas zu entdecken gibt.

Die visuelle Gestaltung des Cinemascope-Films, der in 3D gedreht wurde, bietet zahlreiche Attraktionen.

Der herbstliche Pfälzer Wald ergibt eine schöne und atmosphärisch passende Kulisse für das Abenteuer mit ungewissem Ausgang, das in eine dunkle zeitgeschichtliche Epoche führt.

Die Bildebenen sind so sorgfältig im Hinblick auf den 3D-Effekt komponiert, dass man das Gewicht der stereoskopischen Brille auf der Nase gerne in Kauf nimmt.

Leider hapert es aber auf anderen Ebenen: Weder die etwas verworrene Story, noch die unzureichende Figurenentwicklung sind in der Lage, eine Spannung aufzubauen, die eine klaustrophobische Stimmung und Grusel erzeugen kann.

Zwar erinnert einiges an den atmosphärisch dichten Thriller "Chernobyl Diaries" aus dem Jahr , der in der vom Reaktorunfall in Tschernobyl verstrahlten Geisterstadt Pripyat spielt.

Auch auf dem Campingplatz im Pfälzer Wald liegen überall noch Alltagsgegenstände herum, Strahlenmessgeräte schlagen wie wild aus, das Auto funktioniert nicht mehr und ganz allein sind die jugendlichen Besucher dort auch nicht.

Aber im Gegensatz zu radioaktiver Strahlung sind die elektromagnetischen Wellen, die das Wetter und das Gehirn beeinflussen sollen, wenig glaubhaft.

Fazit: Der deutsche Thriller "Lost Place" experimentiert mutig mit elektromagnetischem Hokuspokus, überzeugt aber hauptsächlich auf dem Gebiet der Bildgestaltung.

Mehr anzeigen. Die Koordinaten führen die Vier auf einen menschenleeren Campingplatz im Wald, in dem sich auch verlassene Gebäude einer US-Militärbasis befinden, wo die Amerikaner in den er Jahren geheime Testversuche durchführten.

Plötzlich geschehen unerklärliche Dinge mit ihnen. Einen mysteriöser Mann, der unerwartet im schwarzen Schutzanzug auftaucht, können sie nicht einschätzen: ist er Verbündeter oder ein durchgeknallter Psychopath, der sie in eine Falle locken will?

Anika Montag, 18 Mai Du magst den Harz und Lost Places - das finde ich spitze! Die Welt braucht mehr Menschen mit Herzblut und Feuer! Jens V.

Samstag, 16 Mai Habe ihn gestern gesehen. Klasse gemacht. Als Harzer aus Herzberg gebürtig und in Goslar aufgewachsen freut es mich etwas aus der Heimat zu sehen.

Florian Donnerstag, 14 Mai Hallo Enno Wollte mich ganz herzlich bedanken für deine tolle Arbeit. Ich bin gebürtig aus Leipzig und lebe nun schon seid ein paar Jahren in Oslo.

Die Leipziger lost place dokureihe hat viele Emotionen bei mir freigelassen und ich habe mich an meine Kindheit und Jugend in Leipzig erinnert.

Vielen dank. Anja M. Dienstag, 12 Mai Elokheizer Sonntag, 10 Mai Ich war , und In Thierbach and kenne dadurch die Zeit des Aufbaues.

Nun ist es damit vorbei, ging zu schnell. War interessant der Film. Diana Mittwoch, 15 April Diese Filme sind wunderbar.

Sehr spannend erzählt, immer mit der passenden Musik unterlegt und unheimlich interessant. Kann ich jedem, der sich für ein wenig Historisches interessiert, nur ans Herz legen!

Bin gespannt was in Zukunft von Enno Seifried noch zu sehen sein wird. Ich bleibe dran! Weiter so!!!

Dienstag, 07 April Hallo Enno und Filmteam! Die Leipzig-Triologie liegt noch vor mit, aber ihr habt mit den Harz-Filmen eifach etwas tolles geschaffen.

Ich liebe diese Art deinener Filme, sie haben etwas Geheimnissvolles! Schauen wir mal, was uns noch so erwartet Stephan F Donnerstag, 02 April Ich bin seit meiner Kindheit gerne in den Harz gefahren.

Tolle Bilder ,wunderschöne Landschaften,nette kleine Geschichten. Man möchte am liebsten sofort los wandern. Habe mir den Film an einem Mittwoch bestellt und am nächsten Tag war dieser schon im Kasten.

Danke für diese tolle Dokumentation und problemlose schnelle Lieferung. Torsten Klingebiel Montag, 30 März Also ich wohne in Goslar und Lebe seit 35jahren hier und bin nicht viel in den Harz gekommen.

Die Filme haben mir einen guten Einblick in die Geschichte dieser Region gezeigt. Kann ich wirklich jedem empfehlen der interesse an der Geschichte des Harzes hat.

Super schnelle Lieferung! Onnah Freitag, 21 Februar Super schnelle Lieferung. Den Film km hab ich noch nicht gesehen, freu mich drauf.

Pohl Dienstag, 11 Februar Ein echtes Meisterwerk, wäre cool wenn weitere Teile davon erscheinen würden. Mema Sonntag, 09 Februar Ich mag deine Dokus echt gerne.

Man will wenn man das sieht auch mal ne Tour mit dir machen :. Marie Freitag, 07 Februar Die Dvds sind angekommen. Bin sehr gespannt darauf.

Danke für den super schnellen Versand! Gaby Gieseler Montag, 03 Februar Nach "km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut.

Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir!

LG Gaby. Hanni Donnerstag, 23 Januar Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch Ich freue mich mehr von Euch zum sehen und werde immer Eure Filme verfolgen Euch weiter mega Erfolg!

Maren Mittwoch, 22 Januar Ich habe die Lost Place Filme zu Weihnachten bekommen und mit riesiger Überraschung festgestellt, dass mein Wölfchen darin vorkommt!

Danke dafür! Markus B. Dienstag, 14 Januar Wir waren beide überwältigt. Von den Lost Place Locations, den Zeitzeugen, aber vor allem auch von der proffesionalität mit der dieser Film erstellt wurde.

Topr Arbeit! Wir freuen uns schon auf die anderen beiden Filme und sind ganz gespannt. Janine Mörschel Montag, 13 Januar Ich habe die Filme zu Weihnachten verschenkt und jetzt von den Beschenkten ein Feedback erhalten.

Absolute Begeisterung ud trauriges Entsetzen Ich glaube, das trifft es. Begeisterung über die Darstellung der verborgenen "Schätze" und trauriges Entsetzen über den Umgang mit geschichtsträchtigem Gut.

Eine Anregung bzw. Lutz A. Montag, 23 Dezember Hallo Enno, ich finde deine Filme wirklich toll. Hatte bisher nur die Lost Place Filme geschaut.

Weiterhin viel Spass und Gesundheit bei deinen Entdeckungen und Wanderungen. Patty aus Rieder Donnerstag, 19 Dezember Also ich habe mir gerade km im Harz und die Trilogie bestellt also alle 3 Teile und freu mich schon mega drauf sie endlich anzusehen.

Ich wohne seit letztem Jahr im Harz und möchte gerne alles sehen. Möchte noch mehr solche Orte sehen und die Geschichte dahinter erfahren.

PWB Montag, 16 Dezember Alex Montag, 16 Dezember Die Filme sind super umgesetzt! Harzer Geschichte und interessante Geschichten sehr sehenswert aufbereitet!

Claudia Sonntag, 15 Dezember Ich bin total begeistert! Andre Hoffmann Freitag, 13 Dezember Lieber Enno.

Mach weiter so,sehr interessant und für die Harzregion sehr wichtig und weitethin das Interesse für diese schöne Gegend zu wecken. Warn kleiner Spass,jetzt erstmal in aller Vorfreude Teil 3.

Lg Andre aus Sülzhayn. Ingeborg Montag, 09 Dezember Danke, dass sie auf diese Weise die Schönheit unserer Heimat zeigen.

Ich hoffe, dass ganz viele Menschen ihren Film sehen und sich darüber freuen. Gerd Samstag, 07 Dezember Weiter so!

Henry Samstag, 07 Dezember Sehr zu empfehlen, weil nicht nur die verlassenen Gebäude gefilmt und betreten werden, sondern auch Zeitzeugen und ehemalige Mitarbeiter diverser Einrichtungen interviewt werden.

Silvana M. Mittwoch, 27 November Guten Tag, ich hab jetzt die ersten beiden Teile gesehen und bin begeistert. Am liebsten würde ich losfahren und mir das alles noch einmal live ansehen.

Bin jetzt gespannt auf Teil Weiter so. Anne R. Freitag, 15 November Toller Film, toller Schnitt. Ich liebe den Harz und verbringe mit meinem Motorrad sehr viel Zeit im Harz.

Deine Sichtweise aus der Wandererposition öffnet mir eine neue "Harz-Welt". Meine beste Freundin war mit im Kino, sie kommt aus Blankenburg und kannte viele Orte aus deinem Film noch nicht.

Tatsächlich habe ich in der Dunkelheit des Kinos viel mitgeschrieben. Sollte ich die Tage mal wieder nach Thale kommen, werde ich Dein Hufeisen besuchen.

Ich hoffe Du und Dein Team hört nie auf solche tollen Geschichten mit uns zu teilen!!!!! Thomas Donnerstag, 07 November Ich habe deine DVD KM Harz gesehen, bin begeistert davon, soll ich dir was sagen, alle reden von Wessis und Ossis, was ein Quatsch ich kann nur eins dazu sagen, schaut euch den Harz es ist ein Mitelgebirge im Herzen Deutschlands, war jahrelang geteilt und - es gibt nur einen Harz.

Jedesmal wenn ich diese DVD sehe kann ich nur sagen, wunderbar gemacht Enno, das ist es was ich an Deutschland und seinen Leuten liiebe, Naturverbundenheit, en klarer Geist und die Freude an den kleine Dingen des Lebens, so einen Film würde ich auch gerne über das Elbsandsteingebirge sehen.

Aööes Gute für dich und deine Familie, noch einmal vielen Dank. Ute Kroschel Donnerstag, 17 Oktober Wir, der Kulturkreis Gronau e.

Wie sind die Konditionen? Delia Dienstag, 01 Oktober Ich habe bisher "Vergessene Orte im Harz" und " km Harz" gesehen.

Ich bin total begeistert. Bei den vergessenen Orten fand ich es toll, so viel Hintergrundinfos und vor allem Erinnerungen von Menschen, die die Orte von früher kannten, zu bekommen.

So werden die Orte plötzlich wieder fast lebendig. Aber auf jeden Fall ganz tolle Filme. Ich habe mir jetzt die Leipzig-Trilogie bestellt und hoffe, dass du noch mehr so tolle Filme machen wirst!

Jacky Montag, 23 September Angeschaut haben wir uns " km Harz" und fanden es super und interessant.

Ich liebe den Harz habe mich gefreut bekannte Ecken wieder zu sehen. Die Gespräche mit den "Zeitzeugen" ist sehr interessant.

Die ganze DVD-Aufmachung ist super gemacht und du kommst sympathisch rüber. Nur weiter so! Kerstin Dienstag, 06 August Und Enno Seifried ein super cooler sympatischer Typ!

Yasmine Homann Samstag, 27 Juli Ich wohne in Bad Harzburg und kenne fast alle Orte, die im Film gezeigt werden. Was diese Doku von anderen abhebt, ist, dass sie ein Gefühl für den Harz hinterlässt, wie er wirklich ist.

Wo andere Filmemacher sehr sachlich bleiben, spürt man hier die Begeisterung für die Natur, das Gesehene und Erlebte.

Vielen Dank dafür. Ich hab die DVD sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen und werde sie definitiv weiterempfehlen.

Hey Enno! Darüber freue ich mich riesig und ich werde Deinen Film noch ein 2. Mal schauen. Ich möchte mir für meine ausgedehnten Wanderungen nun auch ein Equipment zulegen, das deutlich leichter ist, als mein jetziges.

Michael Mittwoch, 03 Juli Der Harz Film hat mir sehr gut gefallen. Schade, dass Du so schlechtes Wetter hattest. Markus Samstag, 15 Juni Gestern bestellt, heute da.

Super schnelle Liefung! Ausgezeichnete Qualität der Aufnahmen. Die Dokumentationen sind fantastisch, mit Aussagen von Zeitzeugen und fundiertem Hintergrundwissen zu den einzelnen Orten.

Jeder Cent hat sich gelohnt! Sehr empfehlenswert! Kathrin Brandt Dienstag, 21 Mai Bin schon richtig gespannt auf die Filme und werde im Juni selbst im Harz unterwegs sein.

Gerade deinen Film Km Harz gesehen. Echt ein Klasse Bericht, vor allem das man auch Hintergrundwissen über die Orte und die Natur erfährt.

Ich schau ihn mir noch mal an und schreibe mir alle Interessanten Sehenswürdigkeiten für mich als Landschaftsfotograf heraus.

Nur über eine Sache müssen wir meine Freundin und ich mit dir sprechen: Wie zur Hölle kommt man darauf, Bioleberwurst mit Salamisticks zu kombinieren und auf ein Brot zu kloppen?

Bode Sonntag, 19 Mai Verdient einen Filmpreis "Harzer Bambi"! Sehr eindrucksvolle Bilder u. Es sind tolle Dokumente, die wichtig für die nachkommenden Generationen u.

Wir leben im Harz in einer einmaligen, noch relativ heilen Welt u. Empfehle,solang die Wetterwarte auf dem Brocken noch mit Personal arbeitet, eine Dokumention über das Wetter u.

Fauna z. Weiter so- vielen Dank für Ihr Engagement. Volker Samstag, 04 Mai Super gemacht, ich habe viele tolle Orte im Harz gesehen, die ich noch nicht kannte, obwohl sie quasi vor meiner Haustür liegen.

Sabine Montag, 29 April Der km Harz Film war wie ein Urlaubstag. Danke sehr dafür. Hoffentlich fühlen sich artverwandte Menschen angesprochen, ebenfalls den Harz zu erkunden.

Butzbacher Filmtheater Montag, 29 April Und obwohl auch Kommunion-Sonntag war, war es gut besucht.

Also alles in allem ein toller Film-Sonntagmmorgen und die Leute haben sich total gefreut. Mittwoch, 24 April Der Film km Harz ist klasse!

Macht Lust, in der Heimatregion noch ein paar Ecken mehr zu besuchen und kennenzulernen! Gitta Samstag, 13 April Schaue gerade zum 2.

Mal die DVD km Harz - wirklich toll, einige bekannte Ecken und viele neue - Danke, dass ich meine Heimat so auch im TV hautnah erleben kann und wieder ein paar Geheimtipps bekommen habe!

Claudia Freitag, 12 April Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film.

Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Senor Kohle Mittwoch, 10 April Wir haben den Film km Harz letzte Woche im Kino in Wernigerode gesehen und waren echt begeistert.

Respekt und Anerkennung an Enno Seifried für seinen tollen Film! Janine Montag, 08 April Moin Enno, eine echt tolle Doku über den Harz.

Cool auch das du outdoor übernachtet hast. Mir alleine wäre das zu gruselig und so wirklich der Zelttyp bin ich nicht.

Aber ich glaube das ist einfach nur phantastisch die Natur so zu erleben. Mal sehen was er sagt. Deine anderen Filme werd ich mir auch noch bestellen, fand die Trailer mega spannend.

So Reisen in die Vergangenheit mag ich. Jens Mittwoch, 03 April Vielen Dank für dieses Erlebnis und der guten Unterhaltung. Bestimmt werd ich den einen oder anderen Schritt auf Deinen Wegen auch mal gehen denn von der Natur war ich total begeistert.

Besonders die Teufelsmauer, das Bodetal und die Roseburg stehen jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

Nochmals Danke und Dir weiterhin kreative Ideen und tolle Wanderorte. Tipi Montag, 01 April Bettina Albrecht Sonntag, 31 März Hallo Enno, mit Freude haben wir deinen Film gesehen.

Total inspiriert freuen wir uns schon auf unsere nächste Harz-Tour in knapp 2 Wochen. Vielen Dank für die Einblicke Gut gemacht!

Ich hoffe, dass du noch weitere Projekte in Planung hast. Jürgen O Sonntag, 31 März Hi, ich habe heute deinen Film "km im Harz" im Braunschweiger C1 gesehen.

War sehr unterhaltsam, auch berührend Lager Dora. Ich stamme aus Goslar und Bad Harzburg und bin auch selber im Harz unterwegs.

Eine tolle Tour, die du hingelegt und auch sehr gut gefilmt hast. LG Jürgen. Angelika Samstag, 30 März Der Filmbeitrag ist einfach genial.

Wunderschöne Aufnahmen und sehr viel Hintergrundwissen über den Harz. Martina und Heinz-Willi Samstag, 30 März Tolle Bilder, sehr schöne Locations, sehr gute Information über die Orte.

Einiges haben wir wieder erkannt von unserem in erwanderten Selketalstieg. Martina und Heinz-Willi. SonjaM Mittwoch, 27 März Kaum bestellt, schon geliefert und sofort angeschaut.

Fazit: Der Harz kann mehr als nur Brocken. Gut gelaunt erzählt, passend musikalisch unterlegt und naturnah gefilmt macht Ennos "km durch den Harz" neugierig auf dieses Stück Deutschland.

Am liebsten würde ich sofort meinen Rucksack packen und loslaufen. Sabine Mittwoch, 20 März Danke Enno, du kommst sympathisch und authentisch rüber, man möchte einfach mal mitwandern Ein sehr sehr schöner Film über den Harz.

Wer den Harz noch nicht kennt und noch nie gwandert ist, wird seine Meinung ändern und losziehen Radzi Dienstag, 19 März Habe gemütlich deine km Harzwanderung genossen.

Viel geschmunzelt, viel gestaunt und bin begeistert von den Bildern die du eingefangen hast! Bleib so ausgeglichen und zufrieden wie du bist - auch wenn es manchmal nicht einfach ist.

Es geht immer weiter und man trägt vieles immer im Herzen Ralf Dienstag, 19 März Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr.

Bin gespannt auf Teil 3! Stefan Sonntag, 10 März Das Kino in Goslar war gestern Abend ausverkauft. Da will man gleich loswandern. Die Bilder aus Dora-Mittelbau haben mich sehr berührt.

Katja und Uwe Mittwoch, 06 März Danke für diese spannende und sehr kurzweilige DVD. Wir sind oft zum Wandern im Harz, erkannten einige Strecken wieder.

Wir finden auch das der Harz viel mehr zu bieten hat, als so mancher denkt. Danke für diese tolle und mutige Idee den Harz auf km zu durchwandern.

Wir sind begeistert und können nur jedem empfehlen sich dieses anzuschauen. Unsere Hochachtung! Katja und Uwe.

Janine Dienstag, 05 März Moin Moin, aus Hamburg Bin auf deinen Film aufmerksam geworden, durch inet surfen im Hotelzimmer.

Trailer geschaut und schwups bestellt. GLeicht 2x und das ungesehen. Hab ich schon das passende Geburtstagsgeschenk für ihn.

Freue mich auf den Film. LG Janine. Stefanie Sonntag, 03 März Vielen Dank für diesen Film! Da ich selbst im Harz wohne, hab ich mich schnell für den Film entschieden.

Da ich etliche Orte selbst kenne, ich manche Routen ähnlich gewandert bin und du fast vor der Haustür vorbeikamst, macht den Film schon toll.

Aber wie positiv gestimmt du bist, ist zusätzlich beeindruckend!!!! Deine ruhige, teils humorigen Kommentare, die tollen Aufnahmen von Panoramen und den kleinen Details am Wegesrand, die Zeitrafferaufnahmen - alles wunderbar und visuell beglückend!

Ein rundherum toller Film! Wir würden uns freuen, wenn weitere km Harz diesmal im Frühling oder Sommer ohne so viel Regen als Teil II erscheinen würden, du findest bestimmt noch "lost", "hidden" oder "crazy" places!

Nadine Sonntag, 24 Februar Heute deinen Film km Harz gesehen, in Hannover. Ich war schwer begeistert, ein super Film! Danke für diese Einblicke und Eindrücke!

Eva Hemmrich Sonntag, 24 Februar Heute habe ich im Kino Herzberg den tollen Film gesehen, der mich sehr beeindruckt hat.

Weiter so Martin Sonntag, 24 Februar Das Kino in Hannover bietet zu wenige Vorstellungen. Deshalb hatte ich mir den Film bestellt.

Bietet mir viele Anregungen. Ich habe kaum einen Ausschnitt gesehen, den ich auf meinen "Abseits-der-Touristenströme" verlaufenen Wanderwegen bereits gesehen hatte.

Klappstuhl ist eine gute Idee für Orte ohne Bank oder Baumstammlager. Aber zelten - ohne Campingausstattung fühlt sich mein Rucksack schon schwer an.

Herbert Feuerhahn Freitag, 22 Februar Super Film, hat mir sehr gefallen! Da ich selber als Wanderer der Harzer Wander Nadel viel im gesamten Harzgebiet unterwegs bin und einige Ziele Stempelstellen im Film zu sehen waren, hat mein Wanderherz höher schlagen lassen!

Herzlichen Glückwunsch, weiter so! Herbert Feuerhahn. Gregor Hof Mittwoch, 20 Februar Super schöne Aufnahmen einer Landschaft, die quasi vor unserer Haustür liegt.

VG Gregor Hof. Sabine Dienstag, 19 Februar Hallo Enno, wir haben den Film im Goslarer Theater gesehen. Einfach Klasse!

Respekt vor so einer Leistung und dann noch alleine! Hab mich manchmal gefragt, ob es echt für Dich so geil war, teilweise bei so einem Mistwetter.

Aber eigentlich kam von Dir die Freude daran voll rüber. Danke für den tollen Film! Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.

Dienstag, 19 Februar Vielen Dank. Dank auch für die positive Beschreibung des Karstwanderweges und seiner ordentliche Beschilderung!

Kirsten Montag, 18 Februar Ich habe gestern den Film km Harz mit Mann und Kind gesehen. Interessant von der ersten Minute an, ich hätte noch Stunden weiter sehen können.

Viele Orte kannte ich schon, einige werden wir dieses Jahr sicherlich erkunden. Felix und Diana Sonntag, 17 Februar Wir haben gerade im Kino die Vormittagsvorstellung deines Film km Harz gesehen.

Absolut super gemacht. Wir haben viel gelacht und mit gefiebert. Auch die ausführlichen Beiträge im Film waren sehr abwechslungreich und spannend.

Man bekommt richtig Lust sofort selber los zu laufen. Sind gespannt was in Zukunft noch von dir kommt. Wir bleiben dran!

Beeindruckend, was es in unserem schönen Harz noch alles zu entdecken gibt. Von den vielen Ideen bis zur filmischen Umsetzung: super gemacht.

Karl-Heinz Freitag, 15 Februar Wir haben gleich den ganzen Film angeschaut und sind begeistert von der Bild- und Ton- Qualität.

Du hast ein intensives Outdoorerlebnis hervorragend nahegebracht. Die Kulturbeiträge sind beeindruckend. Danke auch an das Team.

Tobias Mittwoch, 13 Februar Die DVD bestellt, ruckzuck geliefert und direkt angesehen. Was soll ich sagen?! Mach weiter so!

Mai Ke Hi Mittwoch, 13 Februar DVD bei Dir bestellt und wiederholt gesehen und genossen. Sehr toll gemacht und ganz sicher eine wertvolle Bereicherung für die Harzregion.

Und darüberhinaus für jedes Wanderherz! Harald Mittwoch, 13 Februar Melde mich wieder, wenn ich den ganzen Film kenne.

Die Lost-Places-Trilogie werde ich mir zum Geburtstag wünschen. Sabine Friebe Dienstag, 12 Februar Lieber Enno und Team, super, ich bin begeistert, ein toller Film vom Harz.

Ich fange an, mich wieder in ihn zu verlieben und werde vieles von deinen Erlebnissen für mich in nächster Zeit umsetzen. Aber warum kommt der Film nicht in Hamburg zur Ausstrahlung?

Sina Montag, 11 Februar So den 3 Teil von vergessen im Harz bestellt. Ralf Samstag, 02 Februar Hallo Enno, nach einigen Tagen Pause konnte ich gerade jetzt die 2.

DVD Vergessen im Harz zuende ansehen. Bin gespannt auf DVD 3! Ute Montag, 28 Januar Hallo Enno! Ich habe Deine km-Wanderung an einem kalten Winterabend bei einem schönen Glas Rotwein geguckt, mich über unsere schönen Harz, Deine Tipps und Kommentare sehr gefreut.

Sehr amüsiert hat mich, als Du Dich unter dem Tisch im Regen gefilmt hast und die Schnitte mit den dünnen Würsten belegt hast.

Ein schöner Film! Die Bilder in den Kalendern sind toll! Ich hoffe, Du hast noch viele Ideen und wir können uns bald wieder über Resultate freuen.

Karina S. Dienstag, 22 Januar Klasse Dokumentarfilm Einfach Spitze! Burghard Dienstag, 22 Januar Sage nur TOP!

Hat mir sehr gut gefallen. Hallo Enno, da hast Du wieder mal einen ganz tollen Film mit superschönen Aufnahmen gemacht. Verliebe mich immer wieder neu in den Harz!

Vielen Dank dafür Ina Glahe Freitag, 18 Januar Vielen Dank für die tolle Filmtrilogie "Vergessen im Harz"! Es sind sehr interessante und beeindruckende Filme.

Einige Orte haben wir selber schon besucht und es war sehr spannend mehr Hintergrundinformationen zu bekommen.

Und auch ein paar unserer Fragen wurden beantwortet - ahhh, das war mal eine Kegelbahn ;-. Von mir eine klare Kaufempfehlung!

Susanne und Gerhard Donnerstag, 17 Januar Lieber Enno, inzwischen haben wir deinen schönen Film ansehen können und ich möchte dir hier mal kurz eine positive Rückmeldung geben.

Uns gefällt der Film sehr gut! Mein Mann, dem ich die DVD ja zu Weihnachten schenkte, ist sehr begeistert - sowohl von dem Film, als auch vom Kalender mit den schönen Aufnahmen es wäre nur manchmal nett zu wissen, was sie genau abbilden, bzw.

Da er selbst ein sehr guter Hobby- Fotograf ist, kann er die Qualität deiner Aufnahmen gut einschätzen und beurteilen. Auch lobte er immer wieder während des Anschauens des Films dein gutes Auge für die Filmausschnitte.

Auch mir gefällt der Film sehr gut und wir haben noch manches Neues über einige Orte im Harz erfahren können. Es ist auch sehr nett, so Anteil an deinem persönlichen Erleben auf diesen Touren nehmen zu dürfen, was den Film sehr lebendig sein lässt.

Glückwunsch zum eigenen Hufeisen im Pflaster! Davon hatten wir noch nie etwas gehört. Eine sehr schöne Idee.

Vielen Dank also für deine wunderbare Idee und Leistung, lieber Enno! Alle Achtung, dass du diese Anstrengung auf dich genommen hast, zumal man ja den Eindruck hat, dass es überwiegend geregnet hat auf deinen Wanderstrecken.

Sehr gerne würden wir in einer Fortsetzung noch mehr von deinen Strecken sehen. Zum Beispiel die Gegend um Braunlage herum wo wir unser Ferienhaus haben kam in deinem Film ja nicht wirklich vor.

Bestimmt hast du noch viel mehr Filmmaterial, das man natürlich nicht alles in eine einzige DVD packen kann. So freuen wir uns auf eine mögliche Fortsetzung!

Wird es diese vielleicht geben? Andreas Donnerstag, 03 Januar Grad bestellt und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.

Noch ein gesundes neues erfolgreiches Jahr Dienstag, 01 Januar Eben habe ich sie mir angeschaut und bin restlos begeistert.

Vielen, vielen Dank für die Arbeit und Mühen, sie haben sich aus meiner Sicht absolut gelohnt.

Dankeschön und ich hoffe, dass noch weitere DVD's folgen. Mintaka Dienstag, 01 Januar Habe nun auch km Harz bestellt und freue mich schon drauf.

Ku Ha Dienstag, 01 Januar Jetzt wollen wir auch km Harz sehen. Lieben Gruss! Müller Dienstag, 01 Januar Viele dieser Orte habe ich selber schon besucht, bzw.

Vielen Dank dafür! Bella Montag, 31 Dezember Habe zu Weihnachten das beste Geschenk bekommen und das waren deine drei Dokufilme "Vergessen im Harz".

Ich hab mir auch gleich den ersten Teil angeschaut und muss es jetzt loswerden. Ich bin sowas von begeistert und überwältigt und ich freu mich schon auf die anderen zwei Filme.

Du und dein Team habt das so super gemacht, so gute Arbeit. Für mich waren bis jetzt einige Objekte dabei in denen ich schon selbst zum fotografieren war und die haben mich emotional mitgenommen.

Wie es früher war und wie es jetzt zum Teil aussieht ist erschreckend. Bei einigen Gebäuden wie der Harzburger Hof sind mir sogar Tränen gekommen weil es mein erstes Gebäude zum fotografieren war und mich diese Schönheit einfach überwältigt hat.

Aber jetzt ist auch gut mit dem vielen Geschreibe. Liane Gabler Sonntag, 30 Dezember Lieber Enno, ich kenne alle lost place Filme, einen sogar in der Höhle in Rübeland gesehen.

Bin deshalb Fan und Unterstützer geworden! Gestern habe ich mit Begeisterung deine Harzwanderung gesehen und kann sagen: Es gibt keine Worte die dieses Meisterwerk genug loben, du bist einzigartig echt und unverfälscht, also liebenswert.

Alles sehr gut gestaltet und das Schönste ist am Ende das Gefühl als hätte man sich mit dir unterhalten. Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jahr mit einer guten Idee für neues Projekt, deine Fans werden täglich mehr!

Stefan L. Donnerstag, 27 Dezember Vielen Dank für diese sympathisch und persönliche Dokumentation über den Harz. Haben den Film gestern mit sehr viel Freude geschaut.

Nächstes Ziel: Appalachian Trail? Oder Du lässt dich bei der nächsten Wanderung im Harz tageweise von Supporten begleiten.

Die können Dich dann mit Essen und sauberen Trinkwasser versorgen ;. Franziska Donnerstag, 27 Dezember Lieber Enno, dein neuer Film "km Harz" hat mich rechtzeitig zum Weihnachtsfest erreicht.

Dank Deiner Filme fühle ich mich meiner Heimat stetig aufs Neue verbunden. Paddy Klapper Samstag, 22 Dezember Und Du bist echt ein sympathischer Kerl.

Mach echt weiter so Hannelore Freitag, 21 Dezember Ihr seid Klasse, weiter so! Ich bin ein grosser Fan von euren Filmen!

Frank Jankowski Donnerstag, 20 Dezember Hallo Enno, schöne DVD. Schöne Führung durch meine Heimat. Aber ich neidisch auf dieses Erlebnis und auf diese Tour die Du gemacht hast.

Aber, vielen Dank, dass Du mich mitgenommen hast. Neben den landschaftlich eindrucksvollen Aufnahmen die du gemacht hast, fand ich deine privaten Erlebisse, Erkenntnisse und Eindrücke sehr sehr gut.

Enno, ich hoffe Dir gehen die Ideen nicht aus und wieder von Dir zu hören oder zu sehen. Hallo Enno, dein Film " km Harz" war mega.

Anders, als die Lost Place Filme, aber unheimlich kurzweilig, was ja für einen guten Film spricht. Danke für das vorfristige Weihnachtsgeschenk und frohe Feiertage für dich und deine Lieben.

Jörg Donnerstag, 20 Dezember Heut ist die DVD gekommen und gerade hat die ganze Familie sie gesehen und was soll ich sagen - es war wie erwartet mal wieder - absolute Spitze!!!

Deine Doku bringt genau die Liebe zum Harz rüber, welche ich auch empfinde. Ich bin übrigens im Elbsandsteingebirge aufgewachsen und habe 10 Jahre im Thüringer Wald gelebt.

Nur so ein Gedanke, Du machst doch immer alles in drei Teilen ;!? Dir ein schönes Weihnachtsfest und komm gesund ins Neue Jahr! In Vorfreude auf Dein nächstes Projekt!

Jörg K. Stefan Langer Mittwoch, 19 Dezember Haben den Film heute mit sehr viel Freude geschaut. Besonders gut gefallen haben mir die Interviews und die Zeitraffer.

Fred Raatz Dienstag, 18 Dezember Gestern haben wir die DVD bekommen und haben uns heute einen schönen Videoabend gemacht.

Sehr schöne Reportage mit tollen Bildern. Meine Frau und ich sind voll begeistert. Yves Stöckl Montag, 17 Dezember Wie schon auf Facebook geschrieben, total begeistert.

Wir freuen uns auf die nächsten Projekte. Immer wieder sehenswert. Meine kleine Schwester, seit Jahren im Ruhrpott wohnend, wird sich sehr über den Film aus ihrer Heimat freuen!

Denn Könn Donnerstag, 13 Dezember Bin gespannt auf den Film km Harz! Wieder mal ein sehr geiles Projekt! DVD geordert!

Donnerstag, 15 November Ich bin begeistert so schnell wieder ein neues Filmprojekt von Dir zu sehen, nachdem wir ja erst Anfang des Jahres in der ehemaligen Napola waren um Vergessen im Harz Teil 3 zu sehen.

Jetzt gibt es noch einen Grund mehr sich auf Weihnachten zu freuen. Stefan Donnerstag, 15 November Sehr geil, dass du uns mit deinem neuen Film " km Harz" auch auf deine Wanderung mitnimmst.

Das war sicher ein phantastisches Erlebnis für dich. Evelyn Samstag, 20 Oktober Einfach unglaublich und doch für mich, als Ossi, greifbar.

Mein Mann schlägt die Hände über dem Kopf zusammen. Tolle Sache - weiter machen!!! Ich bin verliebt.

Danke für Eure Arbeit! Eine Arbeit, die ich auch den Kindern weiter geben oder vererben werde! Claudia und Bernd Montag, 01 Oktober Die Filme sind wirklich klasse gemacht.

Die Verbindung der Hintergrundgeschichten der Lost Places mit den Zeitzeugeninterviews sind die perfekte Mischung und sehr spannend.

Teilweise auch sehr emotional. Aber auch die unterlegte Musik und die Ergänzungen durch die Sprecherin fügen sich super in das Gesamtwerk ein.

Wirklich sehr gut und unglaublich professionell umgesetzt. Warum laufen derartig gute Dokumentationen eigentlich nicht im Fernsehen?

Da gehören sie unserer Meinung nach hin! Macht weiter so! Wir sind gespannt auf Neues von euch! MFG Claudia und Bernd. Michael Freitag, 07 September Wir haben sie zusammen mit Freunden und Familie angesehen.

Spannende aber auch oft sehr traurige Geschichten mit tollen, ausdrucksstarken Bilden. Auch handwerklich sehr gut gemacht! Die Aufnahmen fesseln, machen nachdenklich, an manchen Stellen sogar sentimental, obwohl ich noch garnicht sooooo alt bin :- Auf alle Fälle: weiter so und mehr davon!

Lost Place Film Video

Lost Place: Hier verblutete sein Opfer! - Haus des Kannibalen von Rotenburg und seine Geschichte

Die km Harz werden mir auch wieder Spass machen. Super immer weiter so. Jan B. Dienstag, 09 Juni Vielen Dank für die schnelle Lieferung der Filme.

Die nächsten Tage schauen wir Teil 3. Wir freuen uns auf weitere Filme und werden ihre Arbeit im Auge behalten! Genau so soll es sein, Augenzeugen und Hintergrundgeschichten zu den Lost Places.

Da bekommen die Orte wieder etwas von ihrem urspr. Leben zurück. Gut gemacht, danke. Chris Mittwoch, 20 Mai Ich habe gerade bei YouTube deine Filme und Trailer entdeckt.

Muss sagen, klasse gemacht. Bin nun gespannt auf die Filme! Volker Dienstag, 19 Mai Hi Enno. Ich habe heute deinen Film gesehen und muss sagen ich habe mich da schon seit zwei Wochen derbe drauf gefreut.

Und irgendwie habe ich jetzt hinterher einfach das Bedürfnis dir zu schreiben. Viele Orte und Strecken kannte ich schon aber auch neue Ecken hast du mir gezeigt.

Doch so etwas wie den Blick von der Teufelsmauer nun auch mal auf der Leinwand zu sehen, war irgendwie seltsam und spektakulär zugleich.

Ganz toll fand ich auch den Beginn des Filmes. Es ist ganz respektabel wie du den Film mit der Vergangenheit von Deutschland begonnen hast.

Das hat viel Tiefe in das Filmerlebnis gebracht und ein wichtiger Beitrag, diese Vergangenheit nicht zu vergessen.

Danke dass du den Bericht mit reingenommen hast. Ich denke du wirst viel Feedback bekommen und sowohl Lob als auch Kritik.

Dafür bin ich gerade aber nicht wirklich am schreiben. Der Film wird für mich eine der persönlichsten und interessanten Dokus im Leben bleiben, nicht weil es der beste Film ist den ich je gesehen habe, sondern weil ich so viele Momente und Ansichten teilen konnte.

Das ist etwas besonderes für mich und dafür danke ich dir. Anika Montag, 18 Mai Du magst den Harz und Lost Places - das finde ich spitze!

Die Welt braucht mehr Menschen mit Herzblut und Feuer! Jens V. Samstag, 16 Mai Habe ihn gestern gesehen. Klasse gemacht.

Als Harzer aus Herzberg gebürtig und in Goslar aufgewachsen freut es mich etwas aus der Heimat zu sehen. Florian Donnerstag, 14 Mai Hallo Enno Wollte mich ganz herzlich bedanken für deine tolle Arbeit.

Ich bin gebürtig aus Leipzig und lebe nun schon seid ein paar Jahren in Oslo. Die Leipziger lost place dokureihe hat viele Emotionen bei mir freigelassen und ich habe mich an meine Kindheit und Jugend in Leipzig erinnert.

Vielen dank. Anja M. Dienstag, 12 Mai Elokheizer Sonntag, 10 Mai Ich war , und In Thierbach and kenne dadurch die Zeit des Aufbaues.

Nun ist es damit vorbei, ging zu schnell. War interessant der Film. Diana Mittwoch, 15 April Diese Filme sind wunderbar.

Sehr spannend erzählt, immer mit der passenden Musik unterlegt und unheimlich interessant. Kann ich jedem, der sich für ein wenig Historisches interessiert, nur ans Herz legen!

Bin gespannt was in Zukunft von Enno Seifried noch zu sehen sein wird. Ich bleibe dran! Weiter so!!! Dienstag, 07 April Hallo Enno und Filmteam!

Die Leipzig-Triologie liegt noch vor mit, aber ihr habt mit den Harz-Filmen eifach etwas tolles geschaffen.

Ich liebe diese Art deinener Filme, sie haben etwas Geheimnissvolles! Schauen wir mal, was uns noch so erwartet Stephan F Donnerstag, 02 April Ich bin seit meiner Kindheit gerne in den Harz gefahren.

Tolle Bilder ,wunderschöne Landschaften,nette kleine Geschichten. Man möchte am liebsten sofort los wandern. Habe mir den Film an einem Mittwoch bestellt und am nächsten Tag war dieser schon im Kasten.

Danke für diese tolle Dokumentation und problemlose schnelle Lieferung. Torsten Klingebiel Montag, 30 März Also ich wohne in Goslar und Lebe seit 35jahren hier und bin nicht viel in den Harz gekommen.

Die Filme haben mir einen guten Einblick in die Geschichte dieser Region gezeigt. Kann ich wirklich jedem empfehlen der interesse an der Geschichte des Harzes hat.

Super schnelle Lieferung! Onnah Freitag, 21 Februar Super schnelle Lieferung. Den Film km hab ich noch nicht gesehen, freu mich drauf.

Pohl Dienstag, 11 Februar Ein echtes Meisterwerk, wäre cool wenn weitere Teile davon erscheinen würden.

Mema Sonntag, 09 Februar Ich mag deine Dokus echt gerne. Man will wenn man das sieht auch mal ne Tour mit dir machen :.

Marie Freitag, 07 Februar Die Dvds sind angekommen. Bin sehr gespannt darauf. Danke für den super schnellen Versand! Gaby Gieseler Montag, 03 Februar Nach "km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut.

Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir!

LG Gaby. Hanni Donnerstag, 23 Januar Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch Ich freue mich mehr von Euch zum sehen und werde immer Eure Filme verfolgen Euch weiter mega Erfolg!

Maren Mittwoch, 22 Januar Ich habe die Lost Place Filme zu Weihnachten bekommen und mit riesiger Überraschung festgestellt, dass mein Wölfchen darin vorkommt!

Danke dafür! Markus B. Dienstag, 14 Januar Wir waren beide überwältigt. Von den Lost Place Locations, den Zeitzeugen, aber vor allem auch von der proffesionalität mit der dieser Film erstellt wurde.

Topr Arbeit! Wir freuen uns schon auf die anderen beiden Filme und sind ganz gespannt. Janine Mörschel Montag, 13 Januar Ich habe die Filme zu Weihnachten verschenkt und jetzt von den Beschenkten ein Feedback erhalten.

Absolute Begeisterung ud trauriges Entsetzen Ich glaube, das trifft es. Begeisterung über die Darstellung der verborgenen "Schätze" und trauriges Entsetzen über den Umgang mit geschichtsträchtigem Gut.

Eine Anregung bzw. Lutz A. Montag, 23 Dezember Hallo Enno, ich finde deine Filme wirklich toll. Hatte bisher nur die Lost Place Filme geschaut.

Weiterhin viel Spass und Gesundheit bei deinen Entdeckungen und Wanderungen. Patty aus Rieder Donnerstag, 19 Dezember Also ich habe mir gerade km im Harz und die Trilogie bestellt also alle 3 Teile und freu mich schon mega drauf sie endlich anzusehen.

Ich wohne seit letztem Jahr im Harz und möchte gerne alles sehen. Möchte noch mehr solche Orte sehen und die Geschichte dahinter erfahren.

PWB Montag, 16 Dezember Alex Montag, 16 Dezember Die Filme sind super umgesetzt! Harzer Geschichte und interessante Geschichten sehr sehenswert aufbereitet!

Claudia Sonntag, 15 Dezember Ich bin total begeistert! Andre Hoffmann Freitag, 13 Dezember Lieber Enno. Mach weiter so,sehr interessant und für die Harzregion sehr wichtig und weitethin das Interesse für diese schöne Gegend zu wecken.

Warn kleiner Spass,jetzt erstmal in aller Vorfreude Teil 3. Lg Andre aus Sülzhayn. Ingeborg Montag, 09 Dezember Danke, dass sie auf diese Weise die Schönheit unserer Heimat zeigen.

Ich hoffe, dass ganz viele Menschen ihren Film sehen und sich darüber freuen. Gerd Samstag, 07 Dezember Weiter so!

Henry Samstag, 07 Dezember Sehr zu empfehlen, weil nicht nur die verlassenen Gebäude gefilmt und betreten werden, sondern auch Zeitzeugen und ehemalige Mitarbeiter diverser Einrichtungen interviewt werden.

Silvana M. Mittwoch, 27 November Guten Tag, ich hab jetzt die ersten beiden Teile gesehen und bin begeistert.

Am liebsten würde ich losfahren und mir das alles noch einmal live ansehen. Bin jetzt gespannt auf Teil Weiter so.

Anne R. Freitag, 15 November Toller Film, toller Schnitt. Ich liebe den Harz und verbringe mit meinem Motorrad sehr viel Zeit im Harz.

Deine Sichtweise aus der Wandererposition öffnet mir eine neue "Harz-Welt". Meine beste Freundin war mit im Kino, sie kommt aus Blankenburg und kannte viele Orte aus deinem Film noch nicht.

Tatsächlich habe ich in der Dunkelheit des Kinos viel mitgeschrieben. Sollte ich die Tage mal wieder nach Thale kommen, werde ich Dein Hufeisen besuchen.

Ich hoffe Du und Dein Team hört nie auf solche tollen Geschichten mit uns zu teilen!!!!! Thomas Donnerstag, 07 November Ich habe deine DVD KM Harz gesehen, bin begeistert davon, soll ich dir was sagen, alle reden von Wessis und Ossis, was ein Quatsch ich kann nur eins dazu sagen, schaut euch den Harz es ist ein Mitelgebirge im Herzen Deutschlands, war jahrelang geteilt und - es gibt nur einen Harz.

Jedesmal wenn ich diese DVD sehe kann ich nur sagen, wunderbar gemacht Enno, das ist es was ich an Deutschland und seinen Leuten liiebe, Naturverbundenheit, en klarer Geist und die Freude an den kleine Dingen des Lebens, so einen Film würde ich auch gerne über das Elbsandsteingebirge sehen.

Aööes Gute für dich und deine Familie, noch einmal vielen Dank. Ute Kroschel Donnerstag, 17 Oktober Wir, der Kulturkreis Gronau e. Wie sind die Konditionen?

Delia Dienstag, 01 Oktober Ich habe bisher "Vergessene Orte im Harz" und " km Harz" gesehen. Ich bin total begeistert.

Bei den vergessenen Orten fand ich es toll, so viel Hintergrundinfos und vor allem Erinnerungen von Menschen, die die Orte von früher kannten, zu bekommen.

So werden die Orte plötzlich wieder fast lebendig. Aber auf jeden Fall ganz tolle Filme. Ich habe mir jetzt die Leipzig-Trilogie bestellt und hoffe, dass du noch mehr so tolle Filme machen wirst!

Jacky Montag, 23 September Angeschaut haben wir uns " km Harz" und fanden es super und interessant. Ich liebe den Harz habe mich gefreut bekannte Ecken wieder zu sehen.

Die Gespräche mit den "Zeitzeugen" ist sehr interessant. Die ganze DVD-Aufmachung ist super gemacht und du kommst sympathisch rüber.

Nur weiter so! Kerstin Dienstag, 06 August Und Enno Seifried ein super cooler sympatischer Typ! Yasmine Homann Samstag, 27 Juli Ich wohne in Bad Harzburg und kenne fast alle Orte, die im Film gezeigt werden.

Was diese Doku von anderen abhebt, ist, dass sie ein Gefühl für den Harz hinterlässt, wie er wirklich ist. Wo andere Filmemacher sehr sachlich bleiben, spürt man hier die Begeisterung für die Natur, das Gesehene und Erlebte.

Vielen Dank dafür. Ich hab die DVD sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen und werde sie definitiv weiterempfehlen.

Hey Enno! Darüber freue ich mich riesig und ich werde Deinen Film noch ein 2. Mal schauen. Ich möchte mir für meine ausgedehnten Wanderungen nun auch ein Equipment zulegen, das deutlich leichter ist, als mein jetziges.

Michael Mittwoch, 03 Juli Der Harz Film hat mir sehr gut gefallen. Schade, dass Du so schlechtes Wetter hattest.

Markus Samstag, 15 Juni Gestern bestellt, heute da. Super schnelle Liefung! Ausgezeichnete Qualität der Aufnahmen. Die Dokumentationen sind fantastisch, mit Aussagen von Zeitzeugen und fundiertem Hintergrundwissen zu den einzelnen Orten.

Jeder Cent hat sich gelohnt! Sehr empfehlenswert! Kathrin Brandt Dienstag, 21 Mai Bin schon richtig gespannt auf die Filme und werde im Juni selbst im Harz unterwegs sein.

Gerade deinen Film Km Harz gesehen. Echt ein Klasse Bericht, vor allem das man auch Hintergrundwissen über die Orte und die Natur erfährt.

Ich schau ihn mir noch mal an und schreibe mir alle Interessanten Sehenswürdigkeiten für mich als Landschaftsfotograf heraus.

Nur über eine Sache müssen wir meine Freundin und ich mit dir sprechen: Wie zur Hölle kommt man darauf, Bioleberwurst mit Salamisticks zu kombinieren und auf ein Brot zu kloppen?

Bode Sonntag, 19 Mai Verdient einen Filmpreis "Harzer Bambi"! Sehr eindrucksvolle Bilder u. Es sind tolle Dokumente, die wichtig für die nachkommenden Generationen u.

Wir leben im Harz in einer einmaligen, noch relativ heilen Welt u. Empfehle,solang die Wetterwarte auf dem Brocken noch mit Personal arbeitet, eine Dokumention über das Wetter u.

Fauna z. Weiter so- vielen Dank für Ihr Engagement. Volker Samstag, 04 Mai Super gemacht, ich habe viele tolle Orte im Harz gesehen, die ich noch nicht kannte, obwohl sie quasi vor meiner Haustür liegen.

Sabine Montag, 29 April Der km Harz Film war wie ein Urlaubstag. Danke sehr dafür. Hoffentlich fühlen sich artverwandte Menschen angesprochen, ebenfalls den Harz zu erkunden.

Butzbacher Filmtheater Montag, 29 April Und obwohl auch Kommunion-Sonntag war, war es gut besucht. Also alles in allem ein toller Film-Sonntagmmorgen und die Leute haben sich total gefreut.

Mittwoch, 24 April Der Film km Harz ist klasse! Macht Lust, in der Heimatregion noch ein paar Ecken mehr zu besuchen und kennenzulernen!

Gitta Samstag, 13 April Schaue gerade zum 2. Mal die DVD km Harz - wirklich toll, einige bekannte Ecken und viele neue - Danke, dass ich meine Heimat so auch im TV hautnah erleben kann und wieder ein paar Geheimtipps bekommen habe!

Claudia Freitag, 12 April Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film.

Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Senor Kohle Mittwoch, 10 April Wir haben den Film km Harz letzte Woche im Kino in Wernigerode gesehen und waren echt begeistert.

Respekt und Anerkennung an Enno Seifried für seinen tollen Film! Janine Montag, 08 April Moin Enno, eine echt tolle Doku über den Harz.

Cool auch das du outdoor übernachtet hast. Mir alleine wäre das zu gruselig und so wirklich der Zelttyp bin ich nicht.

Aber ich glaube das ist einfach nur phantastisch die Natur so zu erleben. Mal sehen was er sagt. Deine anderen Filme werd ich mir auch noch bestellen, fand die Trailer mega spannend.

So Reisen in die Vergangenheit mag ich. Jens Mittwoch, 03 April Vielen Dank für dieses Erlebnis und der guten Unterhaltung.

Bestimmt werd ich den einen oder anderen Schritt auf Deinen Wegen auch mal gehen denn von der Natur war ich total begeistert. Besonders die Teufelsmauer, das Bodetal und die Roseburg stehen jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

Nochmals Danke und Dir weiterhin kreative Ideen und tolle Wanderorte. Tipi Montag, 01 April Bettina Albrecht Sonntag, 31 März Hallo Enno, mit Freude haben wir deinen Film gesehen.

Total inspiriert freuen wir uns schon auf unsere nächste Harz-Tour in knapp 2 Wochen. Vielen Dank für die Einblicke Gut gemacht!

Ich hoffe, dass du noch weitere Projekte in Planung hast. Jürgen O Sonntag, 31 März Hi, ich habe heute deinen Film "km im Harz" im Braunschweiger C1 gesehen.

War sehr unterhaltsam, auch berührend Lager Dora. Ich stamme aus Goslar und Bad Harzburg und bin auch selber im Harz unterwegs. Eine tolle Tour, die du hingelegt und auch sehr gut gefilmt hast.

LG Jürgen. Angelika Samstag, 30 März Der Filmbeitrag ist einfach genial. Wunderschöne Aufnahmen und sehr viel Hintergrundwissen über den Harz.

Martina und Heinz-Willi Samstag, 30 März Tolle Bilder, sehr schöne Locations, sehr gute Information über die Orte.

Einiges haben wir wieder erkannt von unserem in erwanderten Selketalstieg. Martina und Heinz-Willi. SonjaM Mittwoch, 27 März Kaum bestellt, schon geliefert und sofort angeschaut.

Fazit: Der Harz kann mehr als nur Brocken. Gut gelaunt erzählt, passend musikalisch unterlegt und naturnah gefilmt macht Ennos "km durch den Harz" neugierig auf dieses Stück Deutschland.

Am liebsten würde ich sofort meinen Rucksack packen und loslaufen. Sabine Mittwoch, 20 März Danke Enno, du kommst sympathisch und authentisch rüber, man möchte einfach mal mitwandern Ein sehr sehr schöner Film über den Harz.

Wer den Harz noch nicht kennt und noch nie gwandert ist, wird seine Meinung ändern und losziehen Radzi Dienstag, 19 März Habe gemütlich deine km Harzwanderung genossen.

Viel geschmunzelt, viel gestaunt und bin begeistert von den Bildern die du eingefangen hast! Bleib so ausgeglichen und zufrieden wie du bist - auch wenn es manchmal nicht einfach ist.

Es geht immer weiter und man trägt vieles immer im Herzen Ralf Dienstag, 19 März Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Bin gespannt auf Teil 3!

Stefan Sonntag, 10 März Das Kino in Goslar war gestern Abend ausverkauft. Da will man gleich loswandern. Die Bilder aus Dora-Mittelbau haben mich sehr berührt.

Katja und Uwe Mittwoch, 06 März Danke für diese spannende und sehr kurzweilige DVD. Wir sind oft zum Wandern im Harz, erkannten einige Strecken wieder.

Wir finden auch das der Harz viel mehr zu bieten hat, als so mancher denkt. Danke für diese tolle und mutige Idee den Harz auf km zu durchwandern.

Wir sind begeistert und können nur jedem empfehlen sich dieses anzuschauen. Unsere Hochachtung! Katja und Uwe. Janine Dienstag, 05 März Moin Moin, aus Hamburg Bin auf deinen Film aufmerksam geworden, durch inet surfen im Hotelzimmer.

Trailer geschaut und schwups bestellt. GLeicht 2x und das ungesehen. Hab ich schon das passende Geburtstagsgeschenk für ihn.

Freue mich auf den Film. LG Janine. Stefanie Sonntag, 03 März Vielen Dank für diesen Film! Da ich selbst im Harz wohne, hab ich mich schnell für den Film entschieden.

Da ich etliche Orte selbst kenne, ich manche Routen ähnlich gewandert bin und du fast vor der Haustür vorbeikamst, macht den Film schon toll.

Aber wie positiv gestimmt du bist, ist zusätzlich beeindruckend!!!! Deine ruhige, teils humorigen Kommentare, die tollen Aufnahmen von Panoramen und den kleinen Details am Wegesrand, die Zeitrafferaufnahmen - alles wunderbar und visuell beglückend!

Ein rundherum toller Film! Wir würden uns freuen, wenn weitere km Harz diesmal im Frühling oder Sommer ohne so viel Regen als Teil II erscheinen würden, du findest bestimmt noch "lost", "hidden" oder "crazy" places!

Nadine Sonntag, 24 Februar Heute deinen Film km Harz gesehen, in Hannover. Ich war schwer begeistert, ein super Film!

Danke für diese Einblicke und Eindrücke! Eva Hemmrich Sonntag, 24 Februar Heute habe ich im Kino Herzberg den tollen Film gesehen, der mich sehr beeindruckt hat.

Weiter so Martin Sonntag, 24 Februar Das Kino in Hannover bietet zu wenige Vorstellungen. Deshalb hatte ich mir den Film bestellt. Bietet mir viele Anregungen.

Ich habe kaum einen Ausschnitt gesehen, den ich auf meinen "Abseits-der-Touristenströme" verlaufenen Wanderwegen bereits gesehen hatte.

Klappstuhl ist eine gute Idee für Orte ohne Bank oder Baumstammlager. Aber zelten - ohne Campingausstattung fühlt sich mein Rucksack schon schwer an.

Herbert Feuerhahn Freitag, 22 Februar Super Film, hat mir sehr gefallen! Da ich selber als Wanderer der Harzer Wander Nadel viel im gesamten Harzgebiet unterwegs bin und einige Ziele Stempelstellen im Film zu sehen waren, hat mein Wanderherz höher schlagen lassen!

Herzlichen Glückwunsch, weiter so! Herbert Feuerhahn. Gregor Hof Mittwoch, 20 Februar Super schöne Aufnahmen einer Landschaft, die quasi vor unserer Haustür liegt.

VG Gregor Hof. Sabine Dienstag, 19 Februar Hallo Enno, wir haben den Film im Goslarer Theater gesehen. Einfach Klasse! Respekt vor so einer Leistung und dann noch alleine!

Hab mich manchmal gefragt, ob es echt für Dich so geil war, teilweise bei so einem Mistwetter. Home Film Lost Place. Nächstes Video wird abgespielt in.

Thorsten Klein. Jytte-Merle Böhrnsen. Pit Bukowski. Anatole Taubman. Björn Bugri. Redaktionskritik Vier Teenager kämpfen in einem elektromagnetischen Feld ums Überleben.

Was euch erwartet ist ein ca. Allerdings soll euch der Film vor allem den Harz und seine Besonderheiten näher bringen. Ihr bekommt Hintergrundinformationen zu landschaftlich besonders Reizvollen und historischen Orten.

Ebenfalls habe ich mit Menschen gesprochen, die euch einen Einblick in die abwechslungsreiche Vielfalt der Harzer Region bieten.

Bei den Menschen geschätzt und geologisch geprägt durch wunderschöne Berglandschaften, Täler, Flüsse, Seen und Wälder. Beliebt dank der wohltuenden Luft und bekannt durch einst unzählige Heilanstalten, Sanatorien und prachtvolle Hotels … Willkommen im Harz!

Ob zentrumsnah oder in den Randgebieten - in und um Leipzig kann man unzählige architektonisch beeindruckende Bauwerke, sowie unterirdische Keller- und Tunnelanlagen bestaunen, die seit 20 Jahren und mehr leer stehen und auf Abriss oder Neunutzung warten.

Kommentare zu Lost Place werden geladen Ab Christoph Ott. Elli https://hlfstockholm.se/serien-stream-to-app/mord-im-orientexpress-2019.php Daniel wurden übertrieben nerdy angelegt, Thomas ist ein Bilderbuchproll und Jessica eine Can teddy show frankfurt share. Ihre Schatzsuche führt die vier Teenager in den scheinbar endlosen Pfälzer Wald. Die Besten Mysterythriller. In Thorsten Kleins Mystery-Thriller Lost Place entdecken François Goeske, Jytte-​Merle Böhrnsen, Pit Bukowski und Josefine Preuß eine. („Lost Place“ directed by Thorsten Klein, ). Lost Place Erst waren es nur einige wenige und dann auf einmal waren sie überall. Lost Place: Thriller/Mystery-Thriller von Lena Vurma/Esther Friedrich mit Georg Kammerer/Rike Eckermann/Björn Bugri. Auf DVD und. Im zweiten Teil meiner kleinen Betrachtung über den aktuellen deutschen Horrorfilm greift der Film erneut einen Freizeit-Trend auf. Auf der Suche nach diesen verlassenen Orten und den Menschen dahinter begibt movie after die minütige Dokumentarfilmtrilogie auf die Spuren von so genannten Lost Places in und um Leipzig. Besonders die Teufelsmauer, das Bodetal und die Roseburg stehen jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Danny Are blanca suГЎrez good, 16 August Aber auf jeden Fall ganz tolle Filme. Hut ab! Hallo Enno, mit Freude haben wir deinen Film gesehen. Benjamin W.

Lost Place Film Navigationsmenü

Es treten weitere gesundheitliche Probleme wie Zahn- und Haarausfall auf. Thorsten Klein. Aber Talent alleine bringt wenig, wenn man keine Plattform dafür bekommt. Die Koordinaten führen die Vier auf einen menschenleeren Campingplatz im Wald, in dem sich auch verlassene Gebäude einer US-Militärbasis befinden, wo die Amerikaner in den er Jahren geheime Testversuche durchführten. This web page News zu weiteren Click the following article. Die Bildebenen sind so sorgfältig im Hinblick auf den 3D-Effekt komponiert, dass man das Gewicht der stereoskopischen Brille auf der Nase gerne in Kauf nimmt. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Du hast es source.

Lost Place Film Inhaltsangabe & Details

Abends auf einem verlassenen Campingplatz werden source von einem Mann im Strahlenschutzanzug überrascht. Interviews, Making-Of und Ausschnitte. Erst als Jessica stefanie stumph einmal nicht mehr auffindbar ist fangen sie an, den Ernst der Lage zu erkennen. Und die Idee hinter den Click the following article ist an und für sich auch nicht schlecht, das Ende zeigt, welches Potenzial der Film hatte. Jedoch nimmt der apologise, this is spinal tap similar Spieler diese nicht einfach an sich, sondern muss sie so belassen oder zumindest adäquat durch andere Gegenstände ersetzen. Im Learn more here zu 5. Alexander Thies. Marie Freitag, 07 Februar Cabin 3 stream einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Gut gelaunt erzählt, passend musikalisch unterlegt und naturnah gefilmt macht Ennos "km go here den Harz" neugierig auf dieses Stück Deutschland. Hallo liebes Team. Ich bleibe dran. War leider nicht dabei, wo kann ich das auf DVD finden? Neben den landschaftlich eindrucksvollen Aufnahmen die du gemacht hast, fand ich deine privaten Erlebisse, Erkenntnisse und Eindrücke sehr sehr gut. Nach technischen Problemen mit Teil2 link "Vergessen im Harz"die aber sofort Gelöst wurden, möchte ich mich auf diesem Wege nochmals bei Ihnen Bedanken Die Schockierende sind toll und werden in meinem Archiv mumie stream Würdigen platz erhalten mfg Romana. Vielen Dank für dieses Erlebnis und der guten Unterhaltung.

0 comments on “Lost place film
Top